Mitgliederversammlung des Stadtverbands

Die Mitgliederversammlung 2020 des Stadtverbands konnte wegen der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden, stattdessen fanden schriftliche Beschlussfassungen durch die Delegierten der Vereine und die Mitglieder des erweiterten Vorstands statt.

Von den 85 Stimmberechtigten nahmen 51 ihr Wahl- und Abstimmungsrecht wahr. Sie entlasteten mehrheitlich den Vorstand und bestätigten den Haushaltsplan.

Turnusmäßig stand die (Wieder-)Wahl des Kassierers an: Lothar Fritzemeier wurde bei einer Stimmenthaltung in seinem Amt bestätigt.

Mit der Wahl von drei Beisitzern wurde der Erweiterte Vorstand komplettiert:
Reiner Göbel (Vorsitzender des KGV “Löns Mühle”),
Thomas Schmidt (Kassierer des KGV “Teutoburgia”) und
Thomas Uhländer (Vorsitzender des KGV “Am Harkortsee”)
unterstützen nun den Vorstand in seiner Arbeit.
Wir wünschen den “Neuen” wie den “Alten” eine glückliche Hand und viel Freude und Erfolg bei ihrer Arbeit!

Den ausscheidenden Beisitzern Jürgen Drose und Manfred Heine, die nicht wieder kandidierten, ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement für das Kleingartenwesen!

Wer die Berichte der Vorsitzenden, des Kassierers, der Kassenprüfer, der Fachberatung und der Wandergruppe lesen will, wende sich an die Delegierten seines Vereins. Das vollständige Protokoll der Mitgliederversammlung kann bei den Vereinsvorsitzenden eingesehen werden.